Sri Chinmoy zu Besuch in der Schweiz

In den früher 80er Jahren war Sri Chinmoy eines der ersten Male in der Schweiz. Er besuchte einen vom Sri Chinmoy Marathon Team organisierten Marathon in der Nähe von Zürich. Es war eine wunderbare Rennstrecke entlang einem Fluss und von grossen Bäumen gesäumt. Sri Chinmoy war selbst ein aktiver Sportler und ist Begründer des int. Fackellaufs “World Harmony Run”. Dieses Bild zeigt ihn beim Applaudieren der ersten Läufer, die ins Ziel kamen. Momente von Freude und Enthusiasmus – Eigen- schaften, die Sri Chinmoy auch im Mittelpunkt des spirituellen Lebens sieht.
This entry was posted in Marathon, Schweiz, Sri Chinmoy, Sri Chinmoy Marathon Team, World Harmony Run. Bookmark the permalink.

Comments are closed.